Wann hilft Amerikanische Chiropraktik?

Funktionsstörungen der Körperstatik führen zur Beeinträchtigung des Nervensystems. Der Körper kann sich nicht mehr selbst regulieren, und erste Symptome der Krankheit können auftreten. Amerikanische Chiropraktik beseitigt die Ursache und kann damit nachhaltig bei zahlreichen Erkrankungen wirken.


• Verspannungen und Bewegungseinschränkungen
• Tinnitus, Schwindel, Hör- und Sehstörungen
• Kopfschmerzen und Migräne
• ADS, Konzentrationsschwäche
• Rückenschmerzen und Ischiasbeschwerden Iliosakralgelenk (ISG)
• Bandscheibenprobleme
• Gelenkbeschwerden (Schulter, Knie, Fuß)
• Beckenfunktionsstörung nach Schwangerschaft
• Entwicklungs- und Wachstumsstörungen bei Säuglingen und Kindern


Fon 0201 95 98 39 40
Fax 0201 95 98 39 41

Mail info@chiropraxx.de
Web www.chiropraxx.de


Montag7.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Dienstag7.30 - 12.00 Uhr und 15.00 - 19.00 Uhr
Mittwoch7.30 - 13.00 Uhr
Donnerstag7.30 - 12.00 Uhr und 15.00 - 19.00 Uhr
Freitag7.30 - 12.00 Uhr